Raunächte im Spessart

Raunächte im Spessart

Rückblick Vortrag: Raunächte im Spessart

Die Raunächte sind die zwölf besonderen Nächte in der Zeit vom 24. Dezember bis zum 5. Januar. Sagen und Legenden erzählen von besonderen Vorkommnissen in dieser Zeit. Auch aus dem Spessart gibt es hierzu einiges zu berichten, z. B. das Verwenden von verschiedenen einheimischen Kräutern beim Räuchern oder das Verhalten der Menschen in den Raunächten.

Weiterlesen

Heimatmuseum Gunzenbach

Heimatmuseum Gunzenbach

Führung im Heimatmuseum Gunzenbach

Am Samstag, 12. Oktober war der Geschichts- und Kunstverein Bessenbach im Kahlgrund unterwegs. Vor dem ehemaligen Schulhaus im Mömbriser Ortsteil Gunzenbach begrüßte uns der Museumsleiter Klaus Simon. Das dortige Heimatmuseum wurde einst vom Kreisheimatpfleger Emil Griebel eingerichtet, der unermüdlich alle Dinge aus dem Alltag und von den Handwerkern sammelte. Weiterlesen

Wäzzbärren-Wanderung

Wäzzbärren-Wanderung

Rückblick „Wäzzbärren-Wanderung“

Am Dienstag, dem 13. August 2019, trafen wir uns am TSV Sportheim  zu unserer 33. „Wäzzbärren-Wanderung“. Erfreulicherweise waren dazu auch einige jüngere  Teilnehmer erschienen.

Auf unserem Weg durch die Keilberger Flur konnten wir unter der Führung von Reinhold Brehm trotz des trockenen Sommers noch einiges an Heilkräutern finden und bestimmen. Nach einer guten Stunde trafen wir wieder am Sportheim ein, um die gesammelten Kräuter zu „Wäzzbärren“ zu binden. Weiterlesen