Generalversammlung 2024

Generalversammlung 2024 des Geschichts- und Kunstvereins Bessenbach e.V.

Zur Hauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Willi Diener am 15. März 24 Mitglieder im Vereinslokal begrüßen. Nach dem Totengedenken verlas er seinen Tätigkeitsbericht 2023.
In den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres standen mehrere Sitzungen der „Häuserprojekt-Gruppe im Vereinsheim an. Am 1. April 23 nahmen wir an der Jahrestagung der Geschichtsvereine des Landkreises teil. Am 26. April hielten wir unsere GV im Vereinslokal ab.

Weiterlesen

Verkauf Häuserbuch im REWE Markt

Vielen Dank! 

Für das große Interesse am „Bessenbacher Häuserbuch“ bedanken wir uns ganz herzlich. Am letzten Samstag durften wir Im REWE-Markt unser Projekt zum Kauf anbieten. Dafür vielen Dank an Herrn Kornelius Golbik, der uns diese Möglichkeit gab und uns erlaubte, das Buch auch am Freitag, dem 1. Dezember im REWE-Markt anzubieten.

Das Buch können Sie weiterhin erwerben in Keilberg bei Dieter Staab (Tel. 995885), in Straßbessenbach bei Hermann Fuchs (Tel. 3230) und in Oberbessenbach bei Willi Diener (Tel. 3673) sowie am Freitag, dem  1. Dezember 2023 im REWE-Markt.

Bildunterschrift:

Dieter Staab vom Häuserbuch-Team und Kornelius Golbik

Häuserbuch-Vorstellung

Häuserbuch-Vorstellung

Vorstellung des ersten „Bessenbacher Häuserbuches“ am 17. November 2023
 
Am letzten Freitag wurden wir von der Anzahl der Interessenten, die sich schon vor 19:00 Uhr in den Glaspavillon der Bessenbachhalle eingefunden hatten, schier überwältigt. Wir bedauern es sehr, dass nicht für jeden Besucher ein adäquater Platz zur Verfügung stand, um der Veranstaltung uneingeschränkt beizuwohnen. Aber mit über 130 Besuchern hatten wir bei weitem nicht gerechnet. Vielen Dank für das gezeigte Verständnis, das Zusammenrücken und vor allem für das sehr große Interesse für unser Projekt.

Weiterlesen

Herbstfahrt Frankfurt am Main

Herbstfahrt Frankfurt am Main

Herbstfahrt nach Frankfurt a. Main

Am 22. Oktober 23 war es endlich soweit: Die langersehnte Fahrt nach Frankfurt startete um 8 Uhr mit Fahrgemeinschaften, Bus und Bahn nach Frankfurt. Wider Erwarten klappte die etwas komplex Anreise aufgrund von Gleisarbeiten reibungslos und so konnte unsere Führung durch die „Neue Altstadt“ pünktlich um elf Uhr an der Paulskirche beginnen.

Weiterlesen

Wäzzbärre-Wanderung 2023

Wäzzbärre-Wanderung 2023

Wäzzbärren-Aktion

Am Montag, dem 14. August 2023, trafen wir uns zu unserer traditionellen Wäzzbärren-Aktion bei Hermann, um für die Hauskranken kleine Sträuße zu binden. Diese Sträuße wurden nach der Weihe an „Maria Himmelfahrt“ den Kranken überbracht.

Wir bedanken uns für das Vorsammeln und Binden der Kräuter sowie für die Besuche bei den Kranken in Straßbessenbach und Keilberg.

Diese Besuche wurden wieder sehr gut aufgenommen.

Generalversammlung 2023

Generalversammlung des Geschichts- und Kunstvereins Bessenbach e.V. am 26. April 

Zur GV 2023 begrüßte der 1. Vorsitzende Willi Diener die Mitglieder im Vereinslokal. Nach dem Totengedenken verlas er seinen Tätigkeitsbericht 2022.
In den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres standen mehrere Sitzungen zur Vorbereitung „50 Jahre Bessenbach“ und auch der „Häuserprojekt-Gruppe im Vereinsheim an. Am 9. April nahm W. Diener an der Jahrestagung der Geschichtsvereine des Landkreises in Großwelzheim teil.

Weiterlesen

Nachlese der Hobbykunst-Ausstellung 2022

Nachlese der Hobbykunst-Ausstellung 2022

Nachlese der 13. Hobbykunst-Ausstellung 2022

Am 19. und 20. November 2022 veranstaltete der Geschichts- und Kunstverein die 13. Bessenbacher Hobbykunst-Ausstellung in der Schulturnhalle. Dabei haben 14 Hobbykünstler ihre Werke der Öffentlichkeit präsentiert:  Franz-Josef Büttner, Mechthild Fuchs, Anni Hasenstab, Augusta Junker, Christel König, Jacqueline und Willi Mo Kuhn, Peter Ludwig, Claudia Noll, Margit Scherf, Ellen Seubert-Schnatz, Ludwig Straub, Sofia Straub und Marika Strieße.

Weiterlesen

Historische Ausstellung zum Gemeindejubiläum

Historische Ausstellung zum Gemeindejubiläum

50 Jahre Gemeinde Bessenbach – Historische Ausstellung zum Gemeindejubiläum

Überaus großen Zuspruch durften wir bei unserer historischen Ausstellung im Glaspavillon erfahren. Vielen Dank an die so zahlreichen und interessierten Besucher!

Welche Funktion hatten vormals die ausgestellten Gerätschaften aus Haus und Flur? So lautete gleich am Eingang die Aufforderung zum Mitmachen.

Weiterlesen